Penne mit Morcheln

Die getrockneten Morcheln ca. 30 Minuten in warmes Wasser einlegen, gut ausspülen, danach je nach Belieben, klein schneiden oder ganz verwenden.
Erwärmen Sie die Butter in einer Pfanne, geben Sie die gehackten Schalotten dazu und dämpfen Sie diese an. Die Morcheln zugeben und 2 Minuten mit dämpfen. Gemüsebrühe zu giessen und aufkochen, 3 Min köcheln lassen. Nach dem Abkühlen Ricotta, Rahm und Kräuter gut gemischt beigeben und mit den Morcheln verrühren, nachwürzen.
Penne al dente kochen, Wasser abschütten und mit der Sosse vermischen.

Garnieren und in einer Nudelschale servieren.

Zutaten für  2 Personen:

1/2 EL

Butter

250 g

Morcheln

1

Schalotte

75 g

Ricotta

0,25

Gemüsebrühe

1 dl

Halbrahm

1/2  EL

Thymian

 

Salz, Pfeffer

1 EL

Petersilie gehackt

125 g

Penne